0176-53 75 46 74 info@claudia-funk.com

 

Gerade in der Trennungsphase  oder bei Liebeskummer spielt wahrscheinlich Dein Körper verrückt  Du kannst nicht richtig schlafen, hast Ängste oder Dein Gedankenkarussell fährt Achterbahn.

Lass Deinen Tagesablauf nicht von Deinem Gedankenkarussell bestimmen – wenn Du merkst, Du grübelst zu sehr, dann sage STOP. Oder lasse Deine Gedanken wie weiße Wolken vorbei ziehen. Du hast zwar den Gedanken gerade, verliere Dich nicht darin. Sehe ihn als weiße Wolken am Himmel, gehe nicht in die Tiefe, sondern denke, den Gedanken habe ich zwar jetzt, schaue ihn an, verliere Dich aber nicht darin.

Wenn Du nicht Einschlafen kannst, dann habe ich einen GEHEIMTIPP für Dich:  Versuche es mal mit heißer Milch (am Besten Kokos,- Mandel- oder Hafermilch) und etwas geriebener Muskatnuss darin. Es wird Dir beim Einschlafen helfen.

Jetzt ist es besonders wichtig, dass Du Dir etwas GUTES und SCHÖNES gönnst.

Was Dir dabei helfen kann, ist ein schönes Bad mit ätherischen wertvollen Ölen, wenn Du eine Badewanne hast. Dazu kannst Du Dir Musik auflegen und Kerzen anmachen. Oder ein wohliges Fußbad mit Rosenblüten oder Rosenöl. Das ist eine Wohltat für Deine Füße. Hinterher kannst Du Deine Füße noch mit einer schönen Creme einreiben.

Danach ziehe Dir doch einen flauschigen Bademantel an und nimm Dir ein schönes Buch zur Hand. Missverstehe mich jetzt nicht, Du sollst nicht den ganzen Tag im Bademantel verbringen, sondern Dir einfach Dir etwas Zeit für Dich und Deinen Körper gönnen. Achte weiterhin auf Dein Aussehen, lass Dich nicht dazu verleiten den ganzen Tag in Jogging-Klamotten oder Schlapperlook herum zu laufen.

Ich wünsche Dir viel Freude bei der Umsetzung.