0176-53 75 46 74 info@claudia-funk.com

Was bringt mir Selbstliebe und was ist das überhaupt?

 

Selbstliebe ist das nicht egoistisch?

Fragst Du Dich das auch oftmals?

Ehrlich gesagt, habe ich mich auch des Öfteren gefragt, hm, bin ich dann eine egoistische Ziege oder worum geht es eigentlich.

Es geht dabei um Deine Eigenliebe – der Liebe zu Dir selbst. Erst wenn es Dir gut geht, kannst Du anderen gut helfen und fühlst Dich dann auch nicht ausgelaugt. Kennst Du die Worte, die im Flugzeug gesprochen werden im Notfall; Setze erst Deine Maske auf und dann helfe Anderen. Das sind wirklich wahre Worte. Wenn Du da nicht zuerst nicht an Dich denkst, kommst Du nicht weiter.

Verstehe mich bitte nicht falsch – es hat nichts mit Narzissmus, Egogehabe etc. zu tun, sondern einfach, dass Du es Dir WERT bist an Dich zu denken, Dir gutes zu gönnen und Dich auch selbst zu verwöhnen.

Nimm Dich so an wie Du bist und akzeptiere Dich mit all Deinen Ecken und Kanten.

Wie sieht es bei Dir aus? Leidest Du an mangelnder Selbstliebe?

Dies könnte z.B. sein

  • es den Anderen immer Recht mache zu wollen
  • falsche Glaubenssätze
  • mangelndes Selbstbewusstsein
  • falsche Vorstellungen

Weißt Du was für Dich wichtig im Leben ist? Kannst Du benennen was Dir gut tut – wenn ja, machst Du es auch regelmäßig – oder kommt da eher die Ausrede, ach dafür habe ich keine Zeit.

Wenn nicht jetzt, wann dann? Genieße jeden Tag, denn dieser kommt nicht wieder.

Hier noch ein paar Affirmationen zum Abschluss:

  • Ich liebe mich
  • Mein Körper ist gut so wie er ist
  • Ich bin wertvoll
  • Das Leben liebt mich

Dir fallen sicherlich noch weitere Affirmationen ein – wichtig ist, diese positiv zu formulieren. Keine Verneinungen und am Besten die Affirmation bewusst fühlen. Ist erst einmal nicht so einfach wird von Tag zu Tag besser.